Neff Spülmaschinen Test

Neff ist ein deutsches Unternehmen und hat eine lange Tradition. Es wurde im Jahre 1877 von Carl Andreas Neff gegründet und hat bei der Herstellung zahlreicher moderner Küchengeräte Pionierarbeit geleistet. Ökologie und Ökonomie spielen bei allen Geräten eine wichtige Rolle, so können Sie sich auf besondere Effizienz, auf eine umweltverträgliche Herstellung und auf umweltfreundliche Nutzungseigenschaften verlassen. Der Hauptsitz von Neff befindet sich in Bretten, das Unternehmen ist heute mit seinen Produkten in vielen Ländern vertreten. Neff bietet Ihnen eine breite Palette an nützlichen Geräten für den Haushalt und für viele Einsatzzwecke an. Sie erhalten Herde und Backöfen, Kochfelder, Dampfgarer, Mikrowellen, Kaffeevollautomaten, Dunstabzugshauben, Kühl- und Gefrierschränke, Geräte für die Wäschepflege sowie Geschirrspüler. Eine Vielzahl an Geschirrspülern steht zur Auswahl, für die verschiedensten Haushaltsgrößen und Anforderungen.

Neff Spülmaschinen Test – Geräte mit umfangreicher Ausstattung

Im Neff Spülmaschinen Test überzeugten die Geräte mit einer umfangreichen Ausstattung und mit vielen Funktionen. Sie erhalten Geschirrspüler als voll- und teilintegrierbare Einbaugeräte, als Unterbaugeräte und als Modular-Geräte. Die Modular-Geräte verfügen nur über eine geringe Höhe und können als Einbau- und als Tischgeräte verwendet werden. Die Geschirrspüler von Neff verfügen zumeist über die Energieeffizienzklasse A+++ und verbrauchen besonders wenig Strom. Viele Geräte ermöglichen mit der Zeolith-Technologie ein besonders effizientes und gründliches Trocknen. Das natürliche Mineral Zeolith nimmt die Feuchtigkeit auf und wandelt sie in Wärmeenergie um. Noch dazu benötigen die Geschirrspüler im Test nur sehr wenig Wasser. Eine besondere Funktion ist bei verschiedenen Geräten Chef 70°, dabei wird das Wasser auf 70 °C erhitzt und mit einem Druck von 3 Bar an das Geschirr im Unterkorb gesprüht. So werden sogar eingebrannte Rückstände von Speisen gelöst, ein Vorspülen ist nicht erforderlich. Die Geräte von Neff arbeiten flüsterleise, verschiedene Geschirrspüler sind mit einer Nachttaste ausgestattet, mit der Sie ein besonders leises Nachtprogramm starten können. Bei vielen Geräten können Sie Sonderfunktionen wählen, beispielsweise varioSpeed Plus. Mit dieser Funktion können Sie die Spülzeit um zwei Drittel reduzieren, ohne auf Sauberkeit und einen hohen Trocknungsgrad verzichten zu müssen. Diese Funktion ist geeignet, wenn Sie nur wenig oder leicht verschmutztes Geschirr spülen möchten. Eine VarioSchublade Plus ist bei vielen Geräten vorhanden, sie kann verstellt werden, abhängig davon, ob Sie große Besteckteile oder verschiedene Küchenutensilien spülen möchten. Bei vielen Geräten können Sie die Tellerhalter verstellen, abhängig davon, ob Teller oder Schüsseln gespült werden sollen.

Neff Spülmaschinen Test – komfortable Reinigung

Im Neff Spülmaschinen Test konnten sich die Geschirrspüler mit viel Bedienkomfort, einer hohen Reinigungsleistung und einem geringen Verbrauch an Wasser und Energie bewähren. Die Geschirrspüler ermöglichen viel Flexibilität und verfügen über viele nützliche Funktionen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>